AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(AGB)

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für sämtliche Käufe beim Teehaus Winterthur oder bei www.teehaus.ch. Die auf Katalogen oder Merkblättern gegebenen Informationen und Erklärungen dienen nur zur Erläuterung und sind absolut unverbindlich.

Bestellung

Eine Bestellung erhält erst nach ihrer Annahme durch das Teehaus Winterthur endgültigen Charakter. Durch seine Bestellung nimmt der Kunde die vorliegenden allgemeinen Verkaufbedingungen gänzlich und unbeschränkt an, unter Ausschluss anderweitig bestehenden Bestimmungen und Bedingungen.

Preise/
Versandkosten

Die aus der Preisliste und dem Internet (www.teehaus.ch) ersichtlichen Preisangaben sind ausschliesslich in Schweizer Franken ausgestellt. Der Versandkostenanteil beträgt unabhängig von der Bestellmenge CHF 9.– (A-Post) und CHF 7.– (B-Post). Ab einem Nettobestellwert von CHF 100.– erfolgt die Lieferung portofrei.

Das Teehaus Winterthur hält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern.

Zahlungsbedingungen

Über Postfinance kann mit Postcard, VISA- und Mastercard bestellt werden. Die Paypal-Zahlungsanbindung ist ebenfalls aktiviert. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir nicht mehr gegen Rechnung liefern. Kunden ohne Kredit- oder Postcards können nach Wahl gegen «Vorauszahlung» bestellen.

Bankinformationen:
Kontonummer 84-29630-4
IBAN CH27 0900 0000 8402 9630 4

BIC POFICHBEXXX

Rücktritts- und Rückgaberecht/
Beanstandungen

Lebensmittel
Einwandfreie Lebensmittel können grundsätzlich nicht zurückgegeben oder getauscht werden, weil unsere Tees meist offen abgepackt werden und nicht verschweisst sind. Sollte trotzdem die von Ihnen bestellte Ware in einem nicht genussfähigen Zustand (Einwirkung von Nässe oder Fremdaromen) bei Ihnen eintreffen, kontaktieren Sie uns bitte umgehend.

Geschirr/Zubehör
Offensichtliche Mängel an Teegeschirr sind sofort bzw. spätestens 14 Tage nach Lieferung dem Teehaus Winterthur zu melden. Später auftretende versteckte Mängel sind bei Feststellung sofort zu melden. Das Teehaus Winterthur wird nach eigenem Ermessen und mit Ihrem Einverständnis diese Mängel kostenlos beheben oder gleichwertigen Ersatz liefern. Ist weder Mängelbehebung noch Ersatzlieferung möglich, wird das Teehaus Winterthur den Kaufpreis rückerstatten.

Versand

Die bestellte Ware wird innerhalb von 1 bis 3 Arbeitstagen versandbereit gemacht. Sollten Artikel nicht sofort lieferbar sein, werden wir Sie umgehend benachrichtigen und die Rückstände versandkostenfrei nachliefern.

Datenschutz

Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung speichert das Teehaus Winterthur Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Das Teehaus Winterthur gibt keine Kundendaten an Dritte weiter.

Vertragsauflösende Bestimmungen

Sollte der Kunde einer seiner Verpflichtungen nicht oder nur teilweise nachkommen oder einen Zahlungstermin nicht einhalten, so behält sich das Teehaus Winterthur das Recht vor, entweder die sofortige Zahlung sämtlicher noch ausstehenden Beträge, welcher Art sie auch seien, zu fordern, sämtliche Lieferungen einzustellen oder den laufenden Vertrag aufzulösen.

Anwendbares Recht/
Streitfälle

Der vorliegende Vertrag untersteht dem Schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Winterthur.

Winterthur, Februar 2016